Nievergelt & Stoehr Advokatur AG entwickelt Strategien für Mandanten. Sei dies um Ansprüche erfolgreich gegenüber anderen Parteien durchzusetzen oder Ansprüche abzuwehren, die an (oder gegen) Mandanten gerichtet sind oder werden.

Im Vordergrund steht dabei, die Interessen der Klientschaft im Rahmen von Gesprächen oder aussergerichtlichen Vergleichen zu wahren.

Sollten die Gespräche scheitern, ist die Prozessführung das notwendige und zielführende Mittel, um die Interessen des Mandanten durchzusetzen.

Aufgrund der langjährigen Erfahrung ist Nievergelt & Partner in der Lage, Prozesssituationen und Erfolgsaussichten unter Berücksichtigung der Risiken einzuschätzen. Über das Prozess- und Kostenrisiko werden die Mandanten im Voraus umfassend aufgeklärt.

Nievergelt & Stoehr Advokatur AG vertritt die Interessen der Mandanten insbesondere in Rechtsstreitigkeiten vor Zivil- und Verwaltungsbehörden in den betreuten Rechtsgebieten des Bau-, Haftpflicht- und Verwaltungsrechts.

Darüber hinaus verfügen die Juristen von Nievergelt & Partner über eine langjährige Expertise der Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Zivilrecht und der Prozessführung vor Verwaltungsgerichten.

Zur Tätigkeit von Nievergelt & Partner gehört auch das erstrittene Urteil mittels Vollstreckung durchzusetzen.